BANK- UND WERTPAPIERRECHT

-fachgebiete-

Wir verfügen über weitreichende Erfahrung sowohl im Bereich der ständigen Rechtsberatung für Finanzinstitute, darunter die Niederlassung einer führenden polnischen Bank in Deutschland, als auch in den folgenden Bereichen:

– Verhandlungen von Verträgen mit Finanzinstituten, darunter Sicherungsverträge,

– Rechtsberatungen für Unternehmen bei der Suche nach Investitionskapital (Kredit-, Leasing- und Factoringverträge, Investitionen der Private Equity-Fonds),

– Analyse und Aufzeigen von Rechtsrisiken bei Kredit- und sonstigen Verträgen, die mit Banken geschlossen werden,

– Rechtsberatung bei der Bestellung und Übertragung von Sicherungen,

– Rechtsberatung im Bereich von Verträgen über Treuhandander- und Treuhandkonten,

– Erstellung von Gutachten und Analysen im Bereich des Bankrechts,

– Erlangen von Lizenzen und Genehmigungen im Bereich der Erbringung von Finanzdienstleistungen sowohl in Polen als auch in Deutschland, darunter die Unterstützung beim Kontakt mit den entsprechenden nationalen Behörden, welche die grenzüberschreitende Erbringung von Finanzdienstleistungen regeln.

 

Im Bereich Wertpapiere bieten wir u. a. umfassende Dienstleistungen auf den folgenden Gebieten:

– Emission von und Verkehr mit Wertpapieren,

– Sicherung von Forderungen mit Wertpapieren,

– Rekapitalisierung von Investitionsunternehmungen mit Wertpapieren,

– Einziehung von Wertpapieren,

– Geltendmachung von Ansprüchen aus Wertpapieren,

– Untersuchung der Gültigkeit von Wertpapieren, der Rechtsmäßigkeit deren Erstellung und Ausgabe sowie der Möglichkeit der Ausübung der mit den Wertpapieren zusammenhängenden Rechte,

– Verfälschung von Wertpapieren und Betrug bei deren Nutzung.

Als eine der wenigen Kanzleien bieten wir auf diesem Gebiet Rechtsberatungen sowohl im deutschen als auch im polnischen Recht.

Zuständig für dieses Fachgebiet in unserer Kanzlei: