AUSHANDLUNG VON VERTRÄGEN, AUDITS, M&A-TRANSAKTIONEN

-fachgebiete-

Ein gut ausgehandelter Vertrag und eine vollständige Kenntnis dessen Inhalts garantieren jedem Unternehmer großen Komfort. Wir befassen uns alltäglich mit der Analyse und dem Aufzeigen von Risiken, mit Vertragsverhandlungen sowie mit der Erläuterung komplexer Vertragsbestimmungen und -mechanismen für Kunden aus verschiedenen Branchen. Wir haben auch viele Audits in Gesellschaften und anderen Unternehmen in Polen und im Ausland durchgeführt. Die Audits werden in der Regel sowohl durch die erwerbende als auch die veräußernde Partei als eine Vorphase der Veräußerung bzw. des Erwerbs von Anteilen, Aktien, Unternehmen oder Teilen von Unternehmen durchgeführt.

Wir verfügen über weitreichende Erfahrung im Bereich von Vertragsverhandlungen, Audits und M&A-Transaktionen. Gesammelt haben wir diese:

– bei der Vorbereitung und Aushandlung von Verträgen, Beschlüssen, Vollmachten und Transaktionsunterlagen zur Veräußerung und zum Erwerb von Unternehmen und Aktien,

– bei der Rechtsbetreuung von Handelsgesellschaften und bei der Erstellung von Unterlagen und Verträgen für Gesellschaften sowie bei der Erstellung von Gutachten im Zusammenhang mit der laufenden Geschäftstätigkeit von Gesellschaften,

– bei der Eintragung von Handelsgesellschaften ins Unternehmerregister des polnischen Nationalen Handelsregisters und bei der Eintragung von Änderungen im Unternehmerregister,

– bei durchgeführten Veräußerungen von Anteilen und Aktien von Gesellschaften der Energiewirtschaft sowie Medizin-, Agrar- und Produktionsbranche,

– in Bezug auf Aspekte, die Polen betreffen, z. B. im Zusammenhang mit einer geplanten Investition in einen kanadischen Erdölproduzenten bei einer Übernahme von Aktien für einen Gesamtwert von 15,1 Mia. US-Dollar,

– bei der Mitbeteiligung an einer Transaktion, die unter mehrere Gerichtsbarkeiten fiel und die Errichtung eines Joint Ventures in der Elektronikbranche zum Ziel hatte,

– bei der Rechtsunterstützung hinsichtlich gesellschaftsrechtlicher und regulatorischer Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Erwerb der Anteilsmehrheit an der größten Spielkasinokette in Polen,

– bei der Beratung einer Gruppe von Privatinvestoren im Zusammenhang mit dem Erwerb von Anteilen an einer Holdinggesellschaft innerhalb einer Gruppe von Gesellschaften, die auf dem Medizinmarkt tätig sind, und bei der Strukturierung von deren Zusammenarbeit mit den bisherigen Gesellschaftern,

– bei der Abwicklung einer Transaktion im Zusammenhang mit einer Investition in Windparks,

– bei der gesellschaftsrechtlichen Betreuung der Veräußerung von 100% der Anteile an einer Gesellschaft aus der Branche „Gesundheit und Wellness”,

– bei der Mitbeteiligung an einer der größten Management-Buy-out-Transaktionen in Polen,

– bei der Zusammenarbeit und bei Verhandlungen mit ausländischen Trusts im Rahmen der Eintragung von Gesellschaften im Ausland zwecks Steueroptimierung.

Zuständig für dieses Fachgebiet in unserer Kanzlei: